Site menu:

 

 

Birth into Being -
Geburt in ein neues Lebensgefühl

Feedback-Stimmen unserer Birth-into-Being Workshops:

Völlig überwältigend war, dass ich die Heimat endlich in mir selbst fand, nach der ich im Außen so sehr gesucht hatte. Es war ein unglaubliches Glücksgefühl, ich fühlte in mir die Verbundenheit mit mir, und ich erkannte, welche Anstrengungen ich in meinem bisherigen Leben unternommen hatte, nur um sie mit anderen Menschen zu spüren. Und ich durfte erleben, wie alle Last von mir abfiel und ich mich völlig entspannte.
Wie schön es ist, wenn sich mutige Menschen ehrlich austauschen, welche Herzqualität entstehen darf.
Brigitte H.

Seit dem Workshop bin ich bei mir und wenn ich das jetzt schreibe, kommen mir die Tränen und es läuft mir  ein kalter Schauer den Rücken runter, weil ich so berührt bin von dieser Entwicklung, die ich insgeheim erhofft habe, aber mir nicht vorzustellen gewagt habe. Es ist so ein geiles Gefühl, bei sich zu sein und ich komme mir manchmal vor wie ein Baby, das grad geboren wurde und vor lauter Liebe und Freude nicht mehr zum Lachen aufhören kann....oder zu grinsen.
Michael

Was ist "Birth into Being"?

Birth into Being ist eine Methode, die von Elena Tonetti in vielen Jahren intensiver Arbeit, Austausch und Erfahrung entwickelt wurde. Elena gehört zu den Pionierinnen der Wassergeburt aus Russland und hat ihre wundervollen Methoden vor allem in der Arbeit mit Schwangeren entwickelt, sie sind aber für alle Menschen von großer Bedeutung.

Wie funktioniert Birth Into Being?

Die Methode, die in den Birth-Into-Being-Workshops und Einzelsitzungen zur Anwendung kommt, wird als "Limbic Imprint Recoding" bezeichnet. Limbic Imprint Recoding ermöglicht es uns, gezielt neue, positive Referenzerlebnisse auf emotionaler, mentaler und körperlicher Ebene zu kreieren, die unserem System die Freiheit geben, unkonstruktive und belastende Muster loszulassen. Muster, die im Laufe unseres Lebens entstanden sind, um uns zu schützen, die uns letzten Endes aber vor allem eingeschränkt haben.
Die verschiedenen Prozesse im Limbic Imprint Recoding beinhalten sowohl Elemente, die sich in keiner anderen Methode oder Technik wiederfinden, als auch Elemente, die anderen Traditionen entnommen und für Birth Into Being angepasst wurden.

Für wen ist Birth into Being geeignet?

Durch Limbic Imprint Recoding ist es möglich, sowohl negative und traumatisierende Frühprägungen (aus der Zeit zwischen der Befruchtung der Eizelle und dem dritten Lebensjahr), als auch belastende und beeinträchtigende Erfahrungen und auch Traumata, die im Jugend- und Erwachsenenalter erlebt wurden, ihre Wirkung zu nehmen.
Geburt ist eine Erfahrung, die wir alle gemeinsam haben!
In dem Zeitraum ab der Zeugung, während der gesamten Schwangerschaft, bei der Geburt und in den ersten Jahren danach durchläuft jeder Mensch den unbewussten Prozess der sogenannten Prägung. Alles, was wir in dieser Zeit erleben wird in uns abgespeichert, und zwar in jeder Körperzelle und vor allem in unsererm limbischen System. Haben wir in dieser Zeit Liebe, Geborgenheit, Erfüllung aller Bedürfnisse, Sicherheit, Wärme und freie Entfaltung erfahren, so sind all diese Erfahrungen in unserem System abgespeichert.
Wurden wir jedoch unter weniger glücklichgen Bedingungen gezeugt und geboren, waren unerwünscht, hatten eine schmerzvolle Geburt, wurden nicht warm und herzlich willkommen geheißen auf dieser Welt, so sind all diese Erfahrungen in unseren Systemen gespeichert und wir wiederholen unbewusst immer wieder das gleiche Muster.

Wenn wir wollen, dass wir alle und unsere Kinder unser Leben in Leichtigkeit, Anmut, Harmonie und Frieden leben können, müssen wir unsere Bewusstheit erhöhen und verstehen, wie bedeutsam eine freudvolle Geburt ist. Glücklicherweise gibt es einen Weg, all das hinter uns zu lassen, was uns nicht dient und zu erschaffen, was wir uns wünschen und verdienen.

Mein Weg hat mich vor 5 Jahren zu Elenas Arbeit geführt. Nachdem ich die extrem heilsamen Auswirkungen ihrer Prozesse am eigenen Leib erleben durfte und auch meine ganze Familie die Auswirkungen spürte, begann ich, gemeinsam mit Ulrike Remlein und Stefanie Mathy Workshops in ganz Deutschland zu halten. Außerdem integrierte ich Teile dieser Methode in meinen Einzelsessions.
Es ist mein größter Herzenswunsch, Menschen zur Seite zu stehen, die ihre tiefsten unbewussten Ängste und Prägungen auflösen, die aus ihrer eigenen Geburt im Körper und Nervensystem gespeichert sind (sog. limbische Prägungen) und zu sehen, wie all die alten Muster wegfallen, die sie davon abgehalten haben, wirklich ihr wundervollstes, reinstes Selbst mit Leichtigkeit zu leben. (Teile dieser Methoden nutze ich auch in meinen Einzelbehandlungen).

Das ist fast wie bei einer richtigen Geburt, deshalb haben wir unseren Workshops auch den Untertitel gegeben "Geburt in ein neues Lebensgefühl". Denn wir können zwar unsere Geschichte nicht mehr verändern, aber das Gefühl, das uns ein Leben lang an unsere altes Leid bindet, DAS können wir jetzt verändern und damit unserem weiteres Leben und Erleben der Realität eine völlig neue Richtung geben.

Die Gruppenworkshops veranstalten wir gemeinsam, und an meiner Seite ist Ulrike Remlein, (Birth into Being Facilitator, Hypno-Birthing Trainer, Seelenhebamme, Moon Mother, Womb Awakening Mentorin, uvm.) und langjährige Freundin und/oder Susanna Neumann, (3-fach Mutter, Ergotherapeutin, Birth into Being Facilitator).
Wir sehen unsere Aufgabe darin, einen sicheren Raum zu bereiten in dem das große Geburtsfeld durch jeden einzelnen Teilnehmer/in wirken kann und jede/r die größtmögliche Heilung für sich und sein ganzes System erfährt. Dazu bringen wir unsere gesamte Erfahrung aus vielen Jahren therapeutischer, körperorientierter, sowie seelischer und energetischer Arbeit ein.

Wenn Sie mehr über die Methoden von Birth into Being erfahren möchten oder Fragen zum Seminarablauf haben, können Sie mich gerne kontaktieren.

 

Let it go

 

Unsere Erfahrungen und Prägungen, die wir während der Empfängnis, in der Schwangerschaft, während der Geburt und den ersten Entwicklungsjahren erfahren haben, beeinflussen unsere Erfahrung der Wirklichkeit zutiefst und formen unser ganzes Leben und Erleben.
Für viele von uns war es leider keine glückliche Erfahrung. Doch genau diese Erfahrung hat einen großen Einfluss auf unser Leben. Unglücklicherweise wurde die Mehrheit der Menschen auf unserem Planeten unter Schmerzen und Leid geboren und ist somit limbisch geprägt auf Leiden, Kämpfen-müssen, Nicht-Geliebtsein und Mangel. Diese schmerzhaften Erfahrungen wiederholen wir solange, bis sie in uns Heilung finden.
Glücklicherweise gibt es einen Weg, all das hinter uns zu lassen, was uns nicht mehr dient und zu erschaffen, was wir uns wünschen und verdienen.

  • Welche unbewussten Muster und Erfahrungen halten dich noch immer zurück?
  • Was lässt dich immer wieder in die alten, gut bekannten, unerwünschten Situationen und Beziehungen hinein rutschen?
  • Was hält dich davon ab, wirklich ins Leben hinein zu springen und deine Visionen zu verwirklichen?
  • Dieser Workshop ist für jede/n geeignet, der/die nicht unter optimalen Umständen geboren wurde.
    Es ist nicht nur für schwangere Frauen, sondern für alle, die daran interessiert sind, Handlungen, Gefühle und Bedürfnisse in Einklang zu bringen und die schönste Vision des eigenen Lebens JETZT zu verwirklichen!

    Du kannst dein eigenes Geburtstrauma auflösen, indem du körperlich fühlst und erfährst, wie es ist, in Liebe und Ekstase empfangen und geboren zu werden. Du lernst, wie du Herzensentscheidungen treffen kannst und dabei sowohl die Bedürfnisse deines Verstandes, als auch deines Körpers berücksichtigst.
    Es ist einfacher als wir denken, aus unserem wahren Selbst heraus zu leben und uns in unserem ganzen Potenzial zu zeigen!
    Lerne vertrauen, dich verbinden und deine Einzigartigkeit feiern und der Welt zu schenken!
    In Übereinstimmung mit unserem Seelenplan finden wir tiefe Erfüllung und können gleichzeitig eine neue, friedliche Welt erschaffen. Wir laden alle ein, die ihr Geburtsrecht auf ein Leben in Freude, Liebe und Mitgefühl JETZT in Anspruch nehmen möchten! Wir sind frei, die zu sein, die wir sind. Frei, unser Leben aus unserer Vergangenheit und unserer Gegenwart zu erschaffen.

    Die Zeit ist reif. Wir sind die, auf die wir gewartet haben!

    Wir laden dich herzlich ein auf die Reise zu deinem wahren Selbst und freuen uns, dich dabei begleiten zu dürfen.

     

    Birth into Being - Geburt in ein neues Lebensgefühl mit den folgenden kommenden Workshops:

    Level 1 + 2 - Extended Version


    von 30. Oktober - 04. November 2016 in Reiting/ LK Regensburg

    Dieses Mal laden wir euch zu einer "Extended Version" von Birth into Being ein. Es wird am 5. Tag noch Raum für Integration und weitere Prozesse sein, so wie es sich viele Teilnehmer gewünscht haben.

    Wo: Reiting 41/42, 93170 Bernhardswald, Seminarhaus "Himmelsteich"
    Beginn: Sonntag um 19 Uhr (Filmabend, Kennenlernen, Fragen und Antworten)
    Montag + Dienstag Level 1 (10 - 18 und 10 - 17 Uhr)
    Mittwoch bis Freitag Level 2 - mit extra Tag für Integration, Fragen, zusätzlichem Birth into Being Material (10 - 18 und 10 - 17 Uhr)

    Kosten:
    Level 1: 30.10. - 01.11.: 250 € / Frühbucher 222 € bei Zahlung bis 15. September
    Level 2: 02.10. - 04. 11.: 300 € / Frühbucher 277 € bei Zahlung bis 15. September

    Level 1 & Level 2 Gemeinsam gebucht (5,5 Tage): 550 €
    Frühbucher bei Zahlung bis 15.09.: 499 €

    Paarpreis oder Buchung zu zweit: Level 1: 222 €* Level 2: 277 €*
    Level 1 & 2 zu zweit gebucht: 499 €*
    *jeweils pro Person

    Seminarpreis zuzüglich Übernachtung und Verpflegung.
    Selbstverpflegung möglich, Übernachtungskosten zwischen 10 und 30 €, je nach Zimmerkategorie.

    Herzlichst Ulrike Remlein und Alexandra Lehmann

    Bei allen Workshops wird für Wasser, Tee, Kaffee, Milch und Zucker gesorgt. Es gibt Obst und Knabbereien in den Zwischenpausen.

    Weitere Infos unter: Birth into Being - Deutschland , Birth into Being - USA

    Anmeldung oder Fragen bitte unter info (at) alexandra-lehmann.de oder Tel. 0172 2123 964

    header